Termine mit den EWS

 

Sonntag, 26. April 2015, Beginn ca. 15:00 Uhr
EWS-Gelände: Friedrichstraße 53/55, 79677 Schönau

Kindersachenflohmarkt und Willkommens-Hock

Auf dem EWS-Areal findet auch ein Kindersachen-Flohmarkt statt. Eine gute Gelegenheit, die Schränke auszuräumen, und vor allem, um gut erhalten Dinge wieder zu nutzen. Je länger Dinge benutzt werden, desto weniger muss neu produziert werden, desto weniger Energie und Rohstoffe werden verbraucht. Aufbau Kindersachenflohmarkrt ab 14.00 Uhr

Die Laufgruppe des Fast-Marathons von Fessenheim nach Schönau wird etwa um etwa 17.30 Uhr eintreffen und bei den EWS zu einem Willkommens-Hock begrüßt. Anlässlich des 29. Jahrestages von Tschernobyl demonstriert die Laufgruppe, wie sich eine radioaktive Wolke aus Fessenheim bei leichtem Westwind bewegen kann.Tschernobyl war aber auch der zündende Funke, um die Erfolgsgeschichte der EWS Schönau auf den Weg zu bringen. So symbolisiert die Bewegung der Laufwolke die von uns gewünschte Entwicklung: weg von der alten gefährlichen Technologie, in Richtung Energie-Zukunft, also nach Schönau.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet von Daniela Sauter de Beltré (Gesang, Gitarre Klavier) und Holger Rohn (Saxophon). Das Duo interpretiert eine spezielle Auswahl an Liedern aus Film- und Musical, Pop, Jazz und Rock.

Online wechseln!

5-Sterne Ökostrom und so leicht ist der Wechsel...

Onlinewechsel

Direkt zum Stromwechselformular.

100 gute Gründe.de

Die Anti-Atom-Kampagne der EWS Schönau. Mitmachen!

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den EWS-Newsleter abonnieren.

Das Schönauer Gefühl

Der Film über die Geschichte der Stromrebellen ...

Link zu Initiativen

Hier finden Sie interessante Links zu Initiativenseiten im Internet.

Info-Links

hier finden Sie interessante Links

Mitstreiter

Die Mitstreiter der Schönauer Stromrebellen kommen aus ganz Deutschland