17.09.2019
Einweihung EWS-Ladesäule in Schönau

EWS installieren Schnellladesystem in Schönau

Mit der neuen Ladestation in Schönau können bis zu drei E-Fahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 100 kW gleichzeitig geladen werden. Bei der von den EWS installierten Station übernahm das Land Baden-Württemberg einen Teil der Kosten im Rahmen der Förderinitiative SAFE.

10.09.2019

Klima schützen, solaren Mieterstrom stärken

In einem gemeinsamen Positionspapier fordern die EWS mit Verbänden und führenden Mieterstromanbietern eine zügige Reform des Mieterstromgesetzes. Dabei schlagen sie vor, die wirtschaftliche Ungleichbehandlung von Mieterstrom und Eigenversorgung zu beheben sowie praktische Umsetzungshemmnisse zu beseitigen.

03.09.2019

Gute Stimmung gegen schlechtes Klima

Die Genossenschaften BürgerEnergie Berlin und Elektrizitätswerke Schönau veranstalten gemeinsam mit der Kulturfabrik Moabit erstmals das Festival «Lange Nacht des Klimas» unter dem Veranstaltungsmotto Wissen, Fühlen, Handeln. Der Start in eine neue Klimawelt: Am Samstag, den 14. September ab 15:30 in der Kulturfabrik Moabit. Eintritt frei.

29.07.2019
Gebäude mit Solaranlage auf dem Dach

Ein Meilenstein für den urbanen Klimaschutz

Gemeinsam mit der BürgerEnergie Berlin eG und der Wohnbaugenossenschaft Neukölln eG haben die EWS ihr erstes Mieterstromprojekt in Berlin an den Start gebracht. Dabei zeichnen die EWS für die Gesamtstromversorgung der Bewohner verantwortlich. Auf die Sonnenernte der neuen Photovoltaikanlage mit 99,8 kWp können 118 Haushalte zugreifen.

11.07.2019
Staumauer des Wasserkraftwerks Köhlgartenwiese

100 Jahre Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese

Im Jahr 1919 schlossen sich die Gemeinden des Kleinen Wiesentals und weitere umliegende Gemeinden zum Bezirksverband Kraftwerk Köhlgartenwiese zusammen, um gemeinsam den Bau des Wasserkraftwerks an der Köhlgartenwiese zu verwirklichen und so in den abgelegenen Tälern die Versorgung mit Elektrizität zu ermöglichen. Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) sind seit 2014 an der Kraftwerk Köhlgartenwiese GmbH mit 30 Prozent beteiligt.

30.06.2019

Gestalter der europäischen Bürgerenergiewende

Der Preis des Stromrebellen ging in diesem Jahr an den Belgier Dirk Vansintjan. Er kämpft seit über 30 Jahren für die Bürgerenergiewende. Als Präsident des 2013 gegründeten europäischen Dachverbandes für Bürgerenergiegesellschaften REScoop erreichte er zuletzt wesentliche Verbesserungen für die Bürgerenergie in der EU-Gesetzgebung.

28.06.2019

Bewegte Zeiten für den Klimaschutz

Das Geschäftsjahr 2018 war für die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) erneut erfolgreich. Geprägt war es von einem überdurchschnittlichen Kunden- und Mitgliederzuwachs, dem Ausbau der Wärmenetze sowie dem Start der Partnerschaft mit dem Freiburger Gründungszentrum «Smart Green Accelerator».

17.06.2019
Logo: Make it Matter Award der EWS

«MakeItMatter-Award» – Jetzt bewerben!

Die EWS verleihen im Rahmen des «Smart Green Accelerator» einen Preis für Green Energy Startups, die mit technischen und soziotechnischen Lösungen die Dezentralisierung, Digitalisierung und Demokratisierung der Energiewirtschaft voranbringen. Die Gewinner erhalten ein Preisgeld von insgesamt 40.000 Euro. Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2019.