Direkt zum Inhalt der Seite springen
Schönau, den 20.07.2021

Rebellisches Sommerkino

Unter dem Motto «Filme mit Rebellenkraft» präsentieren die EWS Elektrizitätswerke Schönau eG von Ende Juli bis Anfang September jeden Donnerstag und Freitag ein Open-Air-Sommerkino auf ihrem Firmengelände in Schönau.

In Kooperation mit dem Kronen-Theater Neustadt haben die EWS ein Programm aus Spiel- und Dokumentarfilmen zusammengestellt, in denen von Selbstbestimmung und -ermächtigung erzählt wird: Ob in «Edie – für Träume ist es nie zu spät» die Protagonistin mit 83 nicht ins Altersheim geht, sondern sich den Traum einer Gipfelbesteigung in den schottischen Highlands erfüllt. Ob in dem isländischen Filmhit «Gegen den Strom», der gleichermaßen als Ökothriller, Abenteuerfilm, Märchen und als Komödie zu sehen ist und in dem sich eine engagierte Umweltaktivistin mit der Aluminiumindustrie anlegt. Oder in «Brassed off – Mit Pauken und Trompeten», in dem den Mitgliedern der Werks-Blaskapelle nach dem Kampf gegen die Schließung ihrer Zeche scheinbar «nur» die Musik bleibt. Immer wieder geht es um das Überwinden von Widerständen, das Realisieren von Träumen, einzeln oder gemeinschaftlich, und darum, auch schier unmögliche Dinge einfach zu tun. Also etwas, das die Gründungsgeneration der EWS einst zu Stromrebellen hat werden lassen.

Um die Nachtruhe der Anwohner nicht zu stören, finden die Veranstaltungen als «Silent Cinema» statt, bei dem der Ton über Kopfhörer übertragen wird.

Termine, Kurz-Info zu den Filmen und Tickets unter: https://www.ews-schoenau.de/sommerkino/

Medien

Programm des Sommerkino

Plakat mit Programm und Terminen zum Download (PDF, 627 KB)

Hinweis zum Copyright

EWS-Pressemedien dürfen ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Die Urheberrechte liegen bei der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH. Medien, die für redaktionelle Zwecke verwendet, verändert, vervielfältigt und/oder elektronisch verfremdet werden, müssen mit der Quellenangabe – Elektrizitätswerke Schönau (EWS) – versehen werden. Abdruck oder Veröffentlichung der Medien sind honorarfrei. Wir bitten bei der Veröffentlichung in Printmedien um ein Belegexemplar, bei der Publikation per Film oder elektronischen Medien um eine kurze Benachrichtigung an den unten genannten Pressekontakt.

Kontakt