Direkt zum Inhalt der Seite springen
09.09.2016

Führung zum Nahwärmenetz

Dr. Daniel Weiß von den EWS stellt das Nahwärmenetz in Zell im Wiesental vor

Freitag, den 09.09.2016

17.15 Uhr

Nahwärmeversorgungswerk

79669 Zell im Wiesental

Schwarznauring

Das Nahwärmenetz in Zell im Wiesental zeigt anschaulich, wie eine effiziente regenerative Wärmeversorgung möglich ist. Wir laden Sie herzlich zur Führung mit Dr. Daniel Weiß, dem Geschäftsführer der EWS Energie GmbH, ein!

Blick auf die Stadt Zell im Wiesental

Ein großer Teil der Wärme für das Nahwärmenetz in Zell wird aus Restholz gewonnen. Gleichzeitig werden Wärme aus dezentralen Blockheizkraftwerken und Industrieabwärme eingespeist. Seit mehr als zehn Jahren wird das Netz laufend erweitert und versorgt heute neben 400 Haushalten auch das Schulzentrum, ein Pflegeheim, ein Hotel und Industriebetriebe. Neben Wärme wird auch Strom erzeugt. Einen Projektbericht zum Zeller Wärmenetz finden Sie im Bereich Nahwärme.

Die Führung ist gratis und wird im Rahmen des Erlebnisprogramms Biosphärengebiet 2016 vom BUND Regionalverband Hochrhein angeboten. Fragen können Sie per E-Mail an den BUND richten oder unter 07623 62870 anrufen.

Das ganze Programm zum Erlebnisprogramms Biosphärengebiet 2016 finden Sie unter diesem Link.