Direkt zum Inhalt der Seite springen
28.06.2019 | Schönau im Schwarzwald

Generalversammlung 2019

Jetzt anmelden und dabeisein!

Freitag, den 28.06.2019

16:00 Uhr
Einlass ab 15:00 Uhr

Buchenbrandhalle

Brand 38
79677 Schönau im Schwarzwald

Zur 10. Generalversammlung der EWS eG in Schönau möchten wir unsere Mitglieder ganz herzlich einladen und freuen uns auf Ihre Anmeldung! Melden Sie sich einfach hier online an, um uns die Planung zu erleichtern.

Tagesordnungspunkte

  • TOP 1: Eröffnung und Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden
  • TOP 2: Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2018 und Vorlage des Jahresabschlusses 2018 sowie der Ergebnisverwendung
  • TOP 3: Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit
  • TOP 4: Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrats zum Prüfungsergebnis sowie Beratung und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts
  • TOP 5: Beschluss
    a) über die Feststellung des Jahresabschlusses 2018
    b) über die Ergebnisverwendung
  • TOP 6: Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018
  • TOP 7: Beschlussfassung über die Erhöhung der Anzahl der Aufsichtsratsmitglieder von sechs auf sieben Mitglieder
  • TOP 8: Wahlen zum Aufsichtsrat
  • TOP 9: Beschlussfassung über die Genehmigung des Gewinnabführungsvertrages zwischen der Genossenschaft und der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH
  • TOP 10: Verschiedenes

Beschlussvorlagen

zur 10. Generalversammlung am 28.06.2019
(Die Angaben sind ohne Gewähr – rechtlich entscheidend sind die Beschlussvorlagen auf der Generalversammlung.)

  • Jahresabschluss 2018 – TOP Nr. 5a

    Der Vorstand schlägt vor, den Jahresabschluss in der vorliegenden Fassung zu beschließen.
  • Ergebnisverwendung – TOP Nr. 5b

    Der Vorstand schlägt vor, den Jahresüberschuss von 4.203.052,09 € – unter Einbeziehung eines Gewinnvortrages von 834,11 € und einer Vorwegeinstellung in Höhe von 420.388,62 € in die gesetzliche Rücklage – anteilig in Höhe von 1.368.605,00 € (3,5 % der zum 31. Dezember 2017 einbezahlten Geschäftsanteile) an die Mitglieder auszuschütten, einen Betrag in Höhe von 2.414.000,00 € den anderen Ergebnisrücklagen zuzuführen und einen Betrag in Höhe von 892,58 € auf neue Rechnung vorzutragen. Der Aufsichtsrat hat den Jahresabschluss und den Vorschlag für die Verwendung des Bilanzgewinns geprüft, in Ordnung befunden und befürwortet den Vorschlag des Vorstands. Der Vorschlag entspricht den Vorschriften der Satzung.
  • Beschlussfassung zur Zahl der Aufsichtsratsmitglieder – TOP Nr. 7

    Gemäß der Satzung § 23 Absatz 1 besteht der Aufsichtsrat aus mindestens drei Mitgliedern, die von der Generalversammlung gewählt werden. Die Generalversammlung bestimmt die konkrete Zahl der Aufsichtsratsmitglieder.
    Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Zahl der Aufsichtsratsmitglieder von sechs auf sieben Mitglieder zu erhöhen.
  • Wahlen zum Aufsichtsrat – TOP Nr. 8

    Kandidaten für die Aufsichtsratswahlen (Stand 12.06.2019):

  • Portrait Ulrich Martn Drescher
    1. Drescher, Ulrich Martin

    Diplom-Volkswirt und Organisationsberater, Mitbegründer von UnternehmensGrün, Aufsichtsrat Regionalwert AG, PuroVerde eG und BaumInvest AG, Beirat Grünhof Freiburg, Studium Volkswirtschaftslehre

  • Portrait Woif Dieter Drescher
    2. Drescher, Wolf Dieter

    Inhaber und Geschäftsführer Netzhammer AG, Engineering & Consulting, Mitbegründer Netzkauf Schönau GbR, ehem. Geschäftsführer Netzkauf Schönau GbR

  • Portrait Stefan Ehinger
    3. Ehinger, Stefan

    Teamleiter, verantwortlich für die Technische Betriebsführung der Wärmenetze in der Elektrizitätswerke Schönau Energie GmbH, angestellt bei der EWS seit 2016

  • 4. Dr. Mauch, Rudolf

    MBA, Managing Partner der Mauch & Partner Management Beratung, Professor in Economics (Visiting) Wirtschaftsuniversität Prag, Lehrauftrag HS Pforzheim, Studium Rechtswissenschaft, VWL, Master of Business Administration, Promotion Uni Heidelberg

  • Portrait Edgar Schmitt
    5. Schmitt, Edgar

    Diplom-Ingenieur, Ingenieurbüro für Softwareentwicklung, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Offenburg in den Bereichen industrielle Netzwerk-Kommunikation und dezentrale Energieversorgung, ehem. Beirat der Netzkauf Schönau GbR

  • 6. Winkler, Rüdiger

    Diplom-Ingenieur, Geschäftsführer ifed. Institut für Energiedienstleistungen GmbH, EDNA-Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation e.V., Blockchain-Initiative Energie, Mitglied Energy Academy, AK „Intelligente Netze“ im BMWi, Assoziiertes Mitglied der EEG-Clearingstelle, Studium Elektrische Energietechnik

  • Portrait Wolfgang Zander
    7. Dr. Zander, Wolfgang

    Diplom-Ingenieur, Gründer und Generalbevollmächtigter der BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH, Studium Elektrotechnik und Promotion RWTH Aachen, seit über 30 Jahren als Experte in der Energiewirtschaft (u.a. auch für die EWS) tätig

  • Beschlussfassung über die Genehmigung des Gewinnabführungsvertrages zwischen der Genossenschaft und der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH – TOP Nr. 9

    Der Vorstand schlägt vor, den Gewinnabführungsvertrag zwischen der Genossenschaft (Organträger) und der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH (Organgesellschaft) zu genehmigen.

 

 

Geschäftsbericht

Abbildung Geschäftsbericht 2018

Geschäftsbericht 2018

Das Geschäftsjahr 2018 war geprägt von einem überdurchschnittlichen Kunden- und Mitgliederzuwachs, dem Ausbau der Wärmenetze sowie dem Start der Partnerschaft mit dem Smart Green Startup Accelerator.

Noch ein Hinweis: Direkt im Anschluss an die Generalversammlung beginnt das Schönauer Stromseminar, zu dem wir Sie ebenfalls ganz herzlich einladen möchten. Das Seminarprogramm und die Anmeldung zum Stromseminar finden Sie hier.

 

 

Organisatorisches


Veranstaltungsort

Buchenbrandhalle, Brand 38, 79677 Schönau

Am Ortsausgang in Richtung Basel sehen Sie links einen großen Parkplatz. Von dort ist der Weg zum Buchenbrandhalle ausgeschildert.

Übernachten

Tourist-Information

Auskunft zu Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie montags bis freitags von 9.00–12.30 Uhr und 13.30–17.00 Uhr unter der Telefonnummer 07673 9181-30 oder unter schwarzwaldregion-belchen.de. Informationen für Camper finden Sie unter www.camping-schoenau.de.

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 07673 8885-382 zur Verfügung. Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich.