Direkt zum Inhalt der Seite springen
17.01.2024 | Webinar zur Klimagerechtigkeit

Klima(un)gerechtigkeit

Eine Einführung aus rassismuskritischer Perspektive

Mittwoch, den 17.01.2024
19:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Nene Opoku, Bildungsreferentin aus Berlin-Wedding, führt ein in das Thema Klimagerechtigkeit. Sie erläutert im Webinar ausführlich, was es mit diesem Begriff auf sich hat – und wie er entstanden ist.

Portrait Nene Opoku
Foto: Black Earth Collective

Darum geht es

Klimagerechtigkeit – was heißt das überhaupt? Was will Klimagerechtigkeit und was kann sie leisten? In diesem Webinar erläutert Nene Opoku den Begriff und die Entstehung des Konzeptes. Dabei erfahren Sie, wie Klimakrise, Kolonialismus und Kapitalismus zusammenhängen, wo die Unterschiede zwischen Umweltschutz und Klimagerechtigkeit liegen und was es mit dem Begriff der Umweltgerechtigkeit auf sich hat.

Über die Referentin

Nene Opoku aus Berlin-Wedding ist Bildungrereferentin im Bereich Antisemitismus- und Rassismuskritik. Nene ist außerdem Teil des Black-Earth-Kollektivs, das sich aus machtkritischer Perspektive mit Umwelt- und Klimaungerechtigkeit beschäftigt.