Direkt zum Inhalt der Seite springen
22.11.2022 bis 28.02.2023 | EWS-Store Freiburg im Breisgau

Korallen im Klimastress: «Das Meer beginnt vor der Haustür»

Ausstellung des KlimaNetzwerks Riegel und des Bürgercafé Riegel über die Gefährdung von Korallenriffen

Freitag, den 11. November 2022 bis
Dienstag, den 28. Februar 2023

Montags von 10:00 bis 14:00 Uhr
Dienstags bis freitags von 10:00 bis 17:00 Uhr

EWS-Store Freiburg

Bismarckallee 10
79098 Freiburg im Breisgau

Mit dem klimabedingten Anstieg der Meerestemperaturen und der fortschreitenden Verschmutzung der Ozeane sterben immer mehr Korallenriffe ab. Neben dem ästhetischen Verlust dieser einzigartigen Unterwasserlandschaften verschwinden damit auch wertvolle Ökosysteme – gute Gründe also, um im Rahmen dieser Ausstellung mehr zum Thema zu erfahren.

Mit Engagement und Kreativität für den Schutz der Korallenriffe

Nachbildung von Korallen als Häkelarbeit realisiert
Foto: Christine Rall (KlimaNetzwerk Riegel)

Die Ausstellung «Das Meer beginnt vor der Haustür», die das KlimaNetzwerk Riegel konzipiert und gestaltet hat, geht auf Ökologie und Entstehung von Korallenriffen ebenso ein wie auf die Ursachen ihrer Zerstörung. Und sie zeigt, dass der Klimawandel sowie die Verschmutzung von Flüssen und Meeren ihre Ursprünge auch hierzulande haben. «Das Meer beginnt vor der Haustür» nimmt daher auch den weiten Weg von den Schwarzwaldflüssen bis zu den Ozeanen unter die Lupe.

Blickfang der Ausstellung ist ein riesiges Korallenriff, das von über 60 Menschen aus der ganzen Region gehäkelt wurde. Das Ziel: Mehr Aufmerksamkeit für den Schutz der Meere. Inspiriert von zwei australischen Künstlerinnen, hat die Aktion in Riegel schnell Begeisterung ausgelöst, wie ein kurzer TV-Bericht zeigt.

Wir würden uns sehr freuen, Sie im Rahmen dieser Ausstellung in unserem EWS-Store begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist kostenlos. Wir bitten um das Tragen einer FFP2-Maske. Schauen Sie einfach vorbei!