Direkt zum Inhalt der Seite springen
16.09.2017 | Gersbach

Wanderung zum Windpark Rohrenkopf

Wanderung mit fachlicher Begleitung

Samstag, 16.09.2017

12:50 bis ca. 16:30 Uhr

79650 Gersbach

12:50 Uhr: Treffpunkt Busbahnhof Schopfheim
13:30 Uhr: Treffpunkt Info-Pavillon
(Ortseingang Gersbach)

Im Rahmen seines Erlebnisprogramms «Wald» bietet der BUND Hochrhein gemeinsam mit den EWS eine Wanderung zum Thema «Forst und Windkraft» an. Ziel der Wanderung ist der unlängst eröffnete Windpark Rohrenkopf mit seinen fünf Windkraftanlagen.

Luftaufnahme des EWS-Windparks auf dem Rohrenkopf
Der Windpark Rohrenkopf erspart jährlich ca. 23.000 t CO2 und ca. 22 kg Atommüll

2016 errichtete die EWS Energie GmbH mit ihren Projektpartnern fünf Windenergieanlagen bei Gersbach im Schwarzwald. Der im Juli eröffnete Windpark, an dem sich Bürger vor Ort direkt beteiligen können, wird künftig bis zu 15.000 Haushalte mit klimafreundlicher Energie versorgen. Lernen Sie den derzeit höchsten und südlichst gelegenen Windpark Deutschlands bei einer geführten Wanderung kennen!

Unter der Führung von Klaus Böttger (BUND) und mit fachlicher Begleitung durch Tobias Tusch (EWS) geht es durch von Schopfheim oder vom Ortseingang Gersbach auf den Rohrenkopf. Die Besichtigungstour dauert bis etwa 16.30 Uhr (Rucksackverpflegung).