Direkt zum Inhalt der Seite springen
EWS - Elektrizitätswerke Schönau atomstromlos. klimafreundlich. bürgereigen.

Jetzt wechseln

… und gleich fünffach helfen!

Rechnung als Bild: Ein gewundenes Stromkabel mit einem Herz darin plus ein Herz mit einer Fünf darin ergeben einen hochgereckten Daumen

Wenn Sie jetzt zu den Elektrizitätswerken Schönau wechseln, unterstützen Sie gleich fünf Hilfsorganisationen, die in der Corona-Pandemie wichtig sind. Und dazu leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

So funktioniert´s

Die Corona-Krise erfordert globale Solidarität. Da wollen auch wir einen Beitrag leisten. Für jeden neuen Kunden, der bis zum 01.07.2020 zu den EWS wechselt, spenden wir insgesamt 50 € an fünf Organisationen, die wichtige Arbeit leisten, die Folgen der Pandemie zu bewältigen.

Zu den EWS zu wechseln, ist ganz einfach: Sie brauchen unten lediglich Ihre Haushaltsgröße angeben und werden dann Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess geführt – das ist in wenigen Minuten erledigt. Unser Kundenservice-Team erledigt auch die Abmeldung bei Ihrem bisherigen Energieversorger für Sie.

Sie können die Aktion zusätzlich unterstützen, indem Sie diese Seite an Ihre Freunde, Familie und Bekannte weiterleiten oder sie auf Facebook, Twitter oder per E-Mail teilen.

Preis berechnen und wechseln

Sie sind Gewerbekunde?
kWh/Jahr

Schätzung nach Standardverbrauchswerten

  • 29,20 Cent pro kWh
  • 9,95 € Grundpreis pro Monat
  • Alle Preise sind Endpreise (brutto) inkl. aller Steuern und Abgaben
  • Monatlich kündbar, keine Vorkasse
  • Preisgarantie bis 31.12.2020 – vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen

Bei einem Verbrauch von mehr als 30.000 kWh/Jahr erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Zur Gewerbe- und Industriekundenanfrage

Ihr Jahresverbrauch ist für einen Haushalt ungewöhnlich hoch. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie mit Ihrem Haushalt oder mit einem Gewerbebetrieb wechseln wollen.

Ich möchte mit meinem Haushalt wechseln

Ich möchte mit meinem Gewerbe wechseln

Zu den EWS wechseln und Klima schützen

In der Coronakrise darf auch die Klimakrise nicht vergessen werden. Die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung können als Startpunkt genutzt werden, um positive und nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Mit einem Wechsel zu 100 % Ökostrom von den Elektrizitätswerken Schönau leisten Sie Ihren Beitrag dazu, Kohle und Atomkraft hinter uns zu lassen.

  • 100 % erneuerbar: EWS-Strom wird ausschließlich durch Solarenergie, Wasser- und Windkraft erzeugt
  • 100 % unabhängig: Wir beziehen keinen Strom aus Anlagen, an denen Atom- oder Kohlekonzerne direkt oder indirekt beteiligt sind.
  • Klimaschutz aktiv fördern: Mit unserem Förderprogramm unterstützen wir Bürgerkraftwerke, ökologische Innovationen und Klimaschutz-Projekte
  • Hoher Anteil an Neuanlagen: Unser Strom stammt zu über 70 % aus Neuanlagen nach den Kriterien des Öko-Instituts
  • Genossenschaftlich organisiert: Jeder kann mitmachen, um gemeinsam eine demokratisch organisierte, ökologische und bürgereigene Energiewirtschaft aufzubauen

Zertifizierter Ökostrom mit Bestnote

  • Ökotest-Siegel: EWS-Ökostrom mit «Sehr gut» bewertet

    Ökotest Spezial Energie: «sehr gut»

    Auch 2018 zeichnet Ökotest den EWS-Strom mit «sehr gut» aus. Überprüft wurden Stromqualität, Vertragsbedingungen, Gesamtkosten und die Unabhängigkeit von Atomkonzernen.

  • TÜV Nord - Zertifizierung Geprüfter Ökostrom

    Jährliche TÜV-NORD-Zertifizierung

    Die EWS-Kriterien: Strom zu mindestens 70 % aus Neuanlagen, keine Beteiligungen von Atom- oder Kohlekonzernen, keine CO2-Emissionen, garantierte Entstehung neuer Ökokraftwerke.

  • ok-power-Siegel: Zertifizierter Ökostromtarif fördert die Energiewende

    Zertifiziert von EnergieVision

    Das Siegel des unabhängigen EnergieVision e.V. belegt, dass die EWS ausschließlich Ökostrom aus 100 % Erneuerbaren Energien anbieten und kontinuierlich innovative Projekte fördern, welche die Energiewende voranbringen.

  • Ein Diagramm zeigt, dass der EWS-Ökostrom (im Unterschied zum bundesdeutschen Durchschnittsstrommix) ausschließlich aus den regenerativen Energiequellen Wind und Wasser stammt.

    Individuelle Stromkennzeichnung

    Alle Informationen zum EWS-Strommix im Vergleich zum Bundesdurchschnitt, zum Neuanlagenanteil und zur Umweltbilanz des EWS-Ökostroms.

100 % Erneuerbare Energien

  • Wasserkraftwerk Kjøsnesfjorden, Norwegen

    EWS-Ökostrom besteht zu 100 % aus Erneuerbaren Energien: Bezogen wird Wasser- und Windkraft von unabhängigen Anbietern aus Skandinavien, Deutschland und Österreich.

    Woher der EWS-Strom kommt

    • Schnell und bequem: der Online-Auftrag

      Am einfachsten geht der Wechsel zu den EWS mit dem Online-Rechner auf dieser Seite: Sie können als Privatkunde gleich hier Ihren individuellen Preis berechnen und online abschließen.

      Alternativ: Wechsel per PDF-Auftrag

      Alternativ schicken Sie den EWS einfach den als PDF heruntergeladenen und ausgefüllten Auftrag zur Stromlieferung. Den Link zum Wechsel per PDF-Auftrag finden Sie beim Online-Rechner. Legen Sie dem Auftrag bitte unbedingt eine Kopie Ihrer letzten Stromrechnung bei!

      Nach sechs Wochen geht's los

      Den gesamten Stromversorgerwechsel erledigen die EWS dann für Sie. In der Regel erhalten Sie sechs Wochen, nachdem Ihr Wechselauftrag dort eingegangen ist, Ökostrom von den EWS. Die Umstellung erfolgt jeweils zum Ersten eines Monats. Sobald der genaue Termin des Versorgerwechsels klar ist, werden Sie umgehend benachrichtigt.

      Der Wechsel ist kostenlos

      Übrigens: der Wechsel kostet nichts, weder beim alten Versorger noch bei den EWS.

    • Keine Unterbrechung der Stromversorgung

      Die Stromversorgung wird auf keinen Fall unterbrochen, die unterbrechungsfreie Versorgung ist gesetzlich garantiert. Selbst in einem «vertragslosen» Zustand wäre der örtliche Grundversorger verpflichtet, Sie mit Strom zu versorgen.

      Keine technischen Arbeiten in Ihrem Haushalt

      Beim Wechsel sind keinerlei technische Arbeiten in Ihrem Haushalt nötig. Auch der Stromzähler muss nicht ausgetauscht werden.

    • Mit eigenem Stromzähler: jederzeit!

      Sie können jederzeit zu den EWS wechseln, wenn Sie einen eigenen Stromzähler haben. «Eigen» bedeutet, dass der Stromzähler auf ihren Namen läuft und Sie eine Rechnung von einem Stromlieferanten bekommen. Dabei ist es völlig egal, ob Sie in einem Haus oder einer Mietwohnung wohnen.

      Auch Ihren Vermieter müssen Sie nicht über den Wechsel informieren. Nur wenn Sie Ihre Stromrechnung direkt von Ihrem Vermieter bekommen, müssen Sie sich mit ihm in Verbindung setzen.

    • Kündigung zum Monatsende jederzeit möglich

      Das Vertragsangebot der EWS beinhaltet keinerlei Vertragsbindung oder Anfangslaufzeit. Der Stromversorgungsauftrag kann von beiden Seiten mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende schriftlich gekündigt werden.

    • Stornierung bis zu zwei Wochen nach Abschluss

      Nach Abschluss können Sie Ihren Vertrag innerhalb einer Frist von zwei Wochen bei den EWS stornieren lassen.

Jetzt wechseln und fünffach helfen!

Sebastian Sladek, Vorstand der EWS
Sebastian Sladek, Vorstand der EWS

In der Corona-Pandemie sollten wir Solidarität hochhalten und diejenigen nicht vergessen, die jetzt am dringendsten auf Hilfe angewiesen sind. Gleichzeitig gilt es, bei allen aktuell drängenden Themen die Zukunft nicht zu vergessen. Denn auch die Klimakrise erfordert weiterhin entschlossenes Handeln.

Bei den EWS setzen wir uns schon immer für eine Zukunft ohne Atomstrom und fossile Brennstoffe ein und arbeiten jeden Tag daran, dass diese Idee Wirklichkeit wird. Als EWS-Kunde gestalten auch Sie diese Energiezukunft mit.