RSS-Feed: Pressemeldungen der EWS https://www.ews-schoenau.de/opencms/ews/presse/pressemeldungen/rss Hier finden Sie die jeweils aktuellsten Pressemitteilungen der EWS Schönau sowie die ihrer Gesellschaften. en © EWS Schönau 2018 RSS-Feed: Pressemeldungen der EWS https://www.ews-schoenau.de/export/sites/ews/.resources/logo_rss.png https://www.ews-schoenau.de/opencms/ews/presse/pressemeldungen/rss EWS fördern Batteriespeicher https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-foerdern-batteriespeicher/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-12-18T03:00:00+01:00 Mit dem Fortschreiten der Energiewende werden Speichersysteme immer wichtiger, um Erneuerbare Energien optimal nutzen zu können. Deshalb bieten die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) ihren Kunden jetzt ein Förderprogramm für Batteriespeicher. Bezuschusst werden die vergleichsweise umweltfreundlichen Salzwasserbatterien und Lithium-Eisenphosphat-Batterien. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/EWS-Mitarbeiter Frederik Penski prüft die salzwasserbatterie im EWS-Teststand

EWS fördern Batteriespeicher

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-foerdern-batteriespeicher/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Stromrebellen von ihrer Heimatstadt ausgezeichnet https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/stromrebellen-von-ihrer-heimatstadt-ausgezeichnet/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-11-21T11:33:00+01:00 In einem Festakt nahmen Ursula und Dr. Michael Sladek am Abend des 20. November im Bürgersaal die Bürgermedaille der Stadt Schönau entgegen. Die Stadt vergibt die Bürgermedaille  an Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Weise um die Stadt verdient gemacht haben. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Ursula und Dr. Michael Sladek inmitten eine Photovoltaik-Anlage

Stromrebellen von ihrer Heimatstadt ausgezeichnet

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/stromrebellen-von-ihrer-heimatstadt-ausgezeichnet/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
EWS führen Mitgliedertarif ein https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-fuehren-mitgliedertarif-ein/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-11-16T10:11:03+01:00 Die EWS Elektrizitätswerke Schönau eG ist mit 5.500 Mitgliedern die größte Energiegenossenschaft Baden-Württembergs. Genossenschaftsmitglieder erhalten ab 1. Januar 2018 einen ermäßigten Mitgliedertarif für Ökostrom von der EWS Vertriebs GmbH. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Ansicht des EWS-Firmengebäudes

EWS führen Mitgliedertarif ein

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-fuehren-mitgliedertarif-ein/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Weihnachtsaktion der EWS im Gangesdelta https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/weihnachtsaktion-der-ews-im-gangesdelta/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-11-16T10:11:03+01:00 Im Rahmen der Weihnachtsaktion spenden die EWS für jeden Neukunden, der bis Neujahr wechselt, 25 EUR für ein Klimaschutz- und Entwicklungsprojekt im Gangesdelta. Die Organisation «green energy against poverty e. V.» hat dort mit indischen Partnern spezielle Lehmherde entwickelt, die weniger Brennmaterial verbrauchen und wesentlich weniger Qualm und CO₂ produzieren. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Indische Frau mit Kind vor effizientem Lehmherd

Weihnachtsaktion der EWS im Gangesdelta

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/weihnachtsaktion-der-ews-im-gangesdelta/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Preisstabilität bei Ökostrom, Gas und Biogas https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/preisstabilitaet-bei-oekostrom-gas-und-biogas/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-11-13T03:29:00+01:00 Trotz teilweise steigender Netznutzungsentgelte bleiben die Ökostrom-, Gas- und Biogaspreise der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH (EWS) für Privatkunden stabil und werden bis zum 31.12.2018 garantiert. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/preisstabilitaet-bei-oekostrom-gas-und-biogas/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a Atomkraft – keine Option für Klimaschutz https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/atomkraft-keine-option-fuer-klimaschutz/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-11-03T03:29:53+01:00 Im Vorfeld des Klimagipfels wandten sich Akteure der Kampagne „Don’t nuke the climate» in einer gemeinsamen Pressekonferenz am Freitag in Bonn an die Öffentlichkeit und die Konferenzteilnehmer. Die Kampagne richtet sich gegen Bestrebungen, Atomenergie im Kampf gegen den Klimawandel erneut ins Spiel zu bringen. Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) unterstützen die Kampagne als Sponsor. https://www.ews-schoenau.deLogo: Don’t nuke the Climate

Atomkraft – keine Option für Klimaschutz

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/atomkraft-keine-option-fuer-klimaschutz/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
EWS gratulieren ICAN zum Friedensnobelpreis https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-gratulieren-ican-zum-friedensnobelpreis/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-10-09T04:40:03+02:00 ICAN, ein Bündnis aus 450 Gruppierungen mit Sitz in Genf, streitet seit Jahren für Abrüstung und die Ächtung von Atomwaffen. Die EWS gratulieren der Organisation, die jüngst mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig betonen sie die Wichtigkeit des Ausstiegs aus der zivilen Nutzung von Atomenergie. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ICAN-Aktivisten bei der Pressekonferenz zur Verleihung des Fridensnobelpreises

EWS gratulieren ICAN zum Friedensnobelpreis

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-gratulieren-ican-zum-friedensnobelpreis/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Netzausbau in Rheinfelden geht voran https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/netzausbau-in-rheinfelden-geht-voran/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-08-28T02:05:40+02:00 Die EWS zeichnen seit 2015 für die Betriebsführung der Wärmenetze in Rheinfelden verantwortlich. Mit der Anbindung weiterer Gebäude können nun die dort vorhandenen Biomassekessel ins Wärmenetz eingebunden werden. Parallel dazu werden Leitungen für schnelleres Internet gelegt. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/rss

Netzausbau in Rheinfelden geht voran

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/netzausbau-in-rheinfelden-geht-voran/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Wärmenetz Steinen: Innovation im Doppelpack https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/waermenetz-steinen-innovation-im-doppelpack/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-08-28T02:05:40+02:00 Seit Ende 2014 versorgt eine Heizzentrale die Gemeinde Steinen mit umweltfreundlicher Nahwärme. Seither wird das Netz kontinuierlich erweitert. Parallel zum Ausbau des Wärmenetzes werden Glasfaserleitungen für einen schnellen Internetzugang verlegt. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/rss

Wärmenetz Steinen: Innovation im Doppelpack

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/waermenetz-steinen-innovation-im-doppelpack/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
EWS eröffnen «Windpark der Superlative» in Südbaden https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-eroeffnen-windpark-der-superlative-in-suedbaden/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-07-10T01:24:00+02:00 Die EWS errichtete auf dem Rohrenkopf ihren ersten eigenen Windpark. Umweltminister Untersteller unterstrich bei der Eröffnung des Windparks am vergangenen Sonntag das Engagement der EWS für eine klimafreundliche Energieerzeugung. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Luftaufnahme des EWS-Windparks auf dem Rohrenkopf

EWS eröffnen «Windpark der Superlative» in Südbaden

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ews-eroeffnen-windpark-der-superlative-in-suedbaden/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Heffa Schücking ist Stromrebellin 2017 https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/heffa-schuecking-ist-stromrebellin-2017/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-07-03T03:00:49+02:00 Heffa Schücking, die Geschäftsführerin der Umweltorganisation urgewald, ist die Schönauer Stromrebellin 2017. Sie erhielt diese Auszeichnung für ihren unermüdlichen Einsatz beim Klima- und Umweltschutz und ihr konsequentes Eintreten für Ökologie und Menschenrechte. Übergeben wurde der Preis im Rahmen des Schönauer Stromseminars. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/rss

Heffa Schücking ist Stromrebellin 2017

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/heffa-schuecking-ist-stromrebellin-2017/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Ideenwettbewerb für Energiegenossenschaften https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ideenwettbewerb-fuer-energiegenossenschaften/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-04-20T04:01:16+02:00 Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) und die EWS loben gemeinsam den Ideenwettbewerb «Neue Geschäftsmodelle für Energiegenossenschaften» aus. Mit dem mit insgesamt 50.000 Euro dotierten Preis soll der baden-württembergische Erfindergeist in den Energiegenossenschaften angeregt und gefördert werden. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ideenwettbewerb-fuer-energiegenossenschaften/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a Preisverleihung Naturtagebuch-Wettbewerb https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/preisverleihung-naturtagebuch-wettbewerb/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-02-10T04:03:00+01:00 Die BUND-Landes-Chefin Dr. Brigitte Dahlbender und der Geschäftsführer der Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH, Sebastian Sladek, würdigen die schönsten Naturtagebücher beim 24. Naturtagebuch-Landeswettbewerb 2016. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/preisverleihung-naturtagebuch-wettbewerb/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a Spende an Helferkreis Oberes Wiesental https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/spende-an-helferkreis-oberes-wiesental/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2017-01-18T12:21:00+01:00 Kurz vor Weihnachten konnte sich der «Helferkreis für Flüchtlinge Oberes Wiesental» über eine Bescherung freuen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten die EWS Schönau und die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH (SüdWestStrom) dem Flüchtlings-Helferkreis eine Spende über 4.000 €. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Peter Knobel, Stefan Fella, Sebastian Sladek und Reinhard Janus bei der Spendenüberga

Spende an Helferkreis Oberes Wiesental

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/spende-an-helferkreis-oberes-wiesental/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Rohrenkopf unter Strom https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/rohrenkopf-unter-strom/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-12-29T05:25:00+01:00 Nahe der Schwarzwaldgemeinde Gersbach errichteten die EWS den höchsten und südlichst gelegenen Windpark Deutschlands. Fünf Anlagen erzeugen demnächst klimafreundlichen Strom für 15.000 Haushalte; im Rahmen eines Beteiligungsmodells können Bürger bis zu drei der Anlagen direkt übernehmen. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Drei-Megawatt-Solaranlage Herten

Rohrenkopf unter Strom

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/rohrenkopf-unter-strom/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Der größte Solarpark im Landkreis Lörrach ist fertig montiert https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/der-groesste-solarpark-im-landkreis-loerrach-ist-fertig-montiert/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-12-22T05:25:00+01:00 Zusammen mit anderen Genossenschaften verfolgten die EWS seit einigen Jahren das Projekt eines Solarparks auf der ehemaligen Deponie Herten in Rheinfelden. Jetzt ist das Kraftwerk fertig montiert und kann nach EEG 2014 in Betrieb gehen. Mit 3 MW ist es das größte Gemeinschaftsprojekt der Region und das größte Solarprojekt der EWS. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Drei-Megawatt-Solaranlage Herten

Der größte Solarpark im Landkreis Lörrach ist fertig montiert

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/der-groesste-solarpark-im-landkreis-loerrach-ist-fertig-montiert/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Bündnis fordert Ende der Verbrauchertäuschung https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/buendnis-fordert-ende-der-verbrauchertaeuschung/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-12-01T05:25:00+01:00 Der Druck für eine Reform der umstrittenen Stromkennzeichnung in Deutschland nimmt zu. Die EU-Kommission strebt in ihrem am Mittwoch veröffentlichten «Winterpaket» zur Energiepolitik auch Änderungen bei der Stromkennzeichnung an. Unterdessen setzt sich in Deutschland ein Bündnis aus der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und den Ökostromanbietern Greenpeace Energy, NATURSTROM, EWS Schönau und LichtBlick für ein Ende der Verbrauchertäuschung beim Strommix ein. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/buendnis-fordert-ende-der-verbrauchertaeuschung/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a Bestnote für EWS-Ökostrom https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/bestnote-fuer-ews-oekostrom/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-10-10T07:03:00+02:00 Wie schon in den Jahren zuvor erhielt die EWS Vertriebs GmbH beim Test der Ökostromtarife von Ökotest im Oktober 2016 das Gesamturteil «Sehr gut». Die EWS garantiert ihren Kunden 100 % Erneuerbare Energien, davon 70 % Strom aus Neuanlagen. Mit dem im Strompreis enthaltenen Sonnencent unterstützt sie zudem neue Ökostromanlagen bei ihren Kunden und fördert vielfältige Maßnahmen zur Energiewende. https://www.ews-schoenau.deÖkotest-Siegel: "sehr gut" für EWS Ökostrom

Bestnote für EWS-Ökostrom

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/bestnote-fuer-ews-oekostrom/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Generalversammlung der Netzkauf EWS eG https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/generalversammlung-der-netzkauf-ews-eg/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-07-15T09:53:00+02:00 Auf der 7. Generalversammlung konnte die mittlerweile zur EWS eG umfirmierte Genossenschaft mit einem Jahresergebnis von 6 Millionen € in 2015 das beste Ergebnis der Konzerngeschichte bekanntgeben. Dabei lieferten erstmals alle verbundenen Unternehmen in Schönau positive Ergebnisbeiträge. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Abstimmung bei Generalversammlung 2017

Generalversammlung der Netzkauf EWS eG

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/generalversammlung-der-netzkauf-ews-eg/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Erneuerbare Energien ersetzen zunehmend Atom und Kohle https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/erneuerbare-energien-ersetzen-zunehmend-atom-und-kohle/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-05-11T04:21:00+02:00 Die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes stritten und streiten in einzigartiger Weise seit vielen Jahrzehnten für einen Ausstieg aus der Atom- und Kohleverstromung. Sie waren die Hauptkräfte für die Energiewende – in der Auseinandersetzung mit den Atom- und Kohlekonzernen und großen Teilen der Politik. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/erneuerbare-energien-ersetzen-zunehmend-atom-und-kohle/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a EEG-Reform bedroht Gemeinschaftswerk Energiewende https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/eeg-reform-bedroht-gemeinschaftswerk-energiewende/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-05-11T03:21:00+02:00 Hamburg/Schönau/Düsseldorf – Die vier größten deutschen Ökoenergie-Anbieter fordern von den Regierungschefs der Bundesländer, sich bei einem bevorstehenden Sondertreffen mit der Bundesregierung für wichtige Korrekturen in der bevorstehenden Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes starkzumachen. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/eeg-reform-bedroht-gemeinschaftswerk-energiewende/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a Kommunalfreundlicher Entwurf zur Konzessionsneuvergabe https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/kommunalfreundlicher-entwurf-zur-konzessionsneuvergabe/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-02-18T03:21:00+01:00 Bei einer Pressekonferenz stellten Dr. Michael Sladek von den EWS und der Bürgermeister der Stadt Titisee-Neustadt gemeinsam eine Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft zur Neufassung der §§ 46 ff. des Energiewirtschaftsgesetzes über die Vergabe von Netzkonzessionen sowie einen «kommunalfreundlichen Entwurf» zur Neufassung vor. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Andreas Graf (Geschäftsführer EvTN), Armin Hinterseh (Bürgermeister Titisee-Neustadt), Prof. Dr. Dominik Kupfer (W2K) und Dr. Michael Sladek (EWS Schönau)

Kommunalfreundlicher Entwurf zur Konzessionsneuvergabe

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/kommunalfreundlicher-entwurf-zur-konzessionsneuvergabe/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Delegation aus Peru besucht EWS https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/delegation-aus-peru-besucht-ews/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-01-28T07:00:00+01:00 Eine Delegation der Spar- und Kreditgenossenschaft Pacifico aus Peru besuchte die EWS Schönau und informierte sich über die Angebote der EWS zur Förderung der Erneuerbaren Energien. Zum Programm gehörte die Besichtigung der neuen Heizzentrale des Nahwärmenetzes Zell-West. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Peruanische Delegation besucht die Heizzentrale des EWS-Nahwärmnetzes in Zell im Wiesental

Delegation aus Peru besucht EWS

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/delegation-aus-peru-besucht-ews/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Auszeichnung für ökologische und sozial engagierte Energieversorgung https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/auszeichnung-fuer-oekologische-und-sozial-engagierte-energieversorgung/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2016-01-23T12:05:00+01:00 Der Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnet die EWS, die Stiftung Klimaschutz+ sowie drei weitere lokale Initiativen für eine ökologische und sozial engagierte Energieversorgung aus. «Solidarische Energietarife» fördern dabei gemeinnützige Projekte. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/auszeichnung-fuer-oekologische-und-sozial-engagierte-energieversorgung/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 180.000 Beschwerden gegen AKW-Neubau Hinkley Point C https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/180.000-beschwerden-gegen-akw-neubau-hinkley-pointc/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-11-27T05:19:00+01:00 Rund 180.000 Menschen protestierten gegen die Subventionierung eines neuen Atomreaktors. Auf Initiative der EWS reichten Bürgerinnen und Bürger und 30 Umweltverbände europaweit Beschwerde bei der EU-Kommission ein. Gestern wurden die Beschwerdebriefe an die Kommission nach Brüssel verpackt. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/EWS-Vorstand Sebastian Sladek beim Einpacken der Beschwerdebriefe

180.000 Beschwerden gegen AKW-Neubau Hinkley Point C

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/180.000-beschwerden-gegen-akw-neubau-hinkley-pointc/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Netzübernahme vor bretonischer Küste geplant https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/netzuebernahme-vor-bretonischer-kueste-geplant/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-07-07T05:10:00+02:00 Die kleine Insel Île-de-Sein wird vom Klimawandel unmittelbar betroffen sein. Nun wollen Bürger vor Ort das lokale Stromnetz übernehmen und innerhalb von zehn Jahren vollständig auf Erneuerbare Energien umstellen. Die EWS Schönau unterstützen die Pläne der bretonischen Energie-Aktivisten, die sich im Schwarzwald über eine kommunale, bürgereigene Energieversorgung informierten. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Alexander Sladek, Patrick Saultier von der IDSE, Josef Pesch

Netzübernahme vor bretonischer Küste geplant

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/netzuebernahme-vor-bretonischer-kueste-geplant/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Ein großartiger Tag für Prokon und die Bürgerenergiewende https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ein-grossartiger-tag-fuer-prokon-und-die-buergerenergiewende/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-07-02T12:07:00+02:00 Am heutigen Tage wurden die Weichen für das weitere Schicksal von Prokon gestellt. Trotz Übernahmeangebot und einer massiven Werbekampagne der EnBW entschieden sich die Gläubiger gegen das schnelle Geld und für eine Fortführung von Prokon in Bürgerhand. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Armin Komenda, Vorstand der EWS

Ein großartiger Tag für Prokon und die Bürgerenergiewende

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ein-grossartiger-tag-fuer-prokon-und-die-buergerenergiewende/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
16. Schönauer Stromseminar mit Stromrebell Jochen Stay https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/16.-schoenauer-stromseminar-mit-stromrebell-jochen-stay/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-06-29T06:08:00+02:00 Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation «.ausgestrahlt», wurde auf dem Schönauer Stromseminar als «Stromrebell des Jahres 2015» gefeiert. Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker und Sebastian Sladek forderten die EU-Kommission auf, die Bewilligung von Atomsubventionen für den Bau des britischen Atomkraftwerks Hinkley Point C zurückzuziehen, und wissen dabei über 170.000 Bürgerinnen und Bürger hinter sich. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Initiative .ausgestrahlt mit dem Stromrebellen-Preis 2016

16. Schönauer Stromseminar mit Stromrebell Jochen Stay

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/16.-schoenauer-stromseminar-mit-stromrebell-jochen-stay/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
Ursula und Dr. Michael Sladek aus dem Vorstand verabschiedet https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ursula-und-dr.-michael-sladek-aus-dem-vorstand-verabschiedet/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-06-29T06:08:00+02:00 Bei der diesjährigen Generalversammlung der Netzkauf EWS eG wurden Ursula und Dr. Michael Sladek, die Mitbegründer der Elektrizitätswerke Schönau (EWS), aus dem Vorstand verabschiedet. Franz Untersteller, Landesminister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, würdigte neben vielen anderen den beispiellosen Einsatz der beiden Pioniere der Energiewende. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/Landesminister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Franz Untersteller, Dr. Michael Sladek und Ursula Sladek beim Stromseminar 2015

Ursula und Dr. Michael Sladek aus dem Vorstand verabschiedet

]]>
https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/ursula-und-dr.-michael-sladek-aus-dem-vorstand-verabschiedet/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a
171.545 Menschen und 30 Verbände gegen AKW Hinkley Point https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/171.545-menschen-und-30-verbaende-gegen-akw-hinkley-point/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a 2015-06-23T03:16:00+02:00 171.545 Bürgerinnen und Bürger haben eine offizielle Beschwerde gegen den AKW-Neubau Hinkley Point C an die EU-Kommission gerichtet. Damit wird die Klage Österreichs vor dem Europäischen Gerichtshof flankiert. Die Massenbeschwerde wird von über 30 deutschen und internationalen Umweltorganisationen unterstützt. https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/171.545-menschen-und-30-verbaende-gegen-akw-hinkley-point/#ee2ac1db-b3da-11e5-afa0-00155d0ae81a