Direkt zum Inhalt der Seite springen

Fotogalerie vom Stromseminar 2019

Vom 28. bis 30. Juni 2019

Eindrücke vom 20. Schönauer Stromseminar: Referenten, Künstler, Preisträger und viele, viele Teilnehmer

Veranstaltungshalle des Schönauer Stromseminars
Zum Jubiläums-Stromseminar sind viele Menschen aus ganz Deutschland und Europa angereist und haben für eine volle Halle gesorgt. Foto: Albert Schmidt
EWS-Mitbegründerin Ursula Sladek bei ihrer Eröffnungsrede
Den Vortragsreigen eröffnet Ursula Sladek mit einem persönlichen Rückblick auf 19 Stromseminare. Foto: Albert Schmidt
Stromseminarist Matthias Hinnecke mit EWS-Mitgründerin Ursula Sladek
Seminarteilnehmer Matthias Hinnecke ist zum 14. Mal in Schönau. Ursula Sladek gratuliert zum Rekord. Foto: Albert Schmidt
Sebastian Sladek auf den Podium, ausladenden Armen
Einen Ausblick auf zukünftige Stromseminare gibt EWS-Vorstand Sebastian Sladek. Foto: Albert Schmidt
Uwe Schneidewind hält Vortrag mit Notizbuch in der Hand
Für den Präsidenten des Wuppertal Instituts Uwe Schneidewind können kleine, kontinuierliche Schritte den Umbruch herbeiführen. Foto: Albert Schmidt
Thomas Jorberg referiert mit Fernbedienung in der Hand
Für GLS-Vorstand Thomas Jorberg ist jedwede Ökonomie nur dann sinnvoll, wenn sie ganzheitlich dem Menschen und seinen Bedürfnissen dient. Foto: Albert Schmidt
Alfred Ritter am Pult
Unternehmer Alfred Ritter will einen großen positiven Fußabdruck hinterlassen und nicht nachhaltig, sondern zukunftsfähig gestalten. Foto: Albert Schmidt
Dirk Vansintjan
Nur wenige Stunden vor seiner Ehrung als Schönauer Stromrebell begeistert Dirk Vansintjan sein Publikum mit einer engagierten Rede für ein solidarisches Miteinander europäischer Energiegenossenschaften. Foto: Albert Schmidt
Publikum beim 20. Schönauer Stromseminar
Trotz der hochsommerlichen Temperaturen nutzen nur die vierbeinigen Seminaristen den Mittag für ein Nickerchen. Foto: Albert Schmidt
Jörg Probst amüsiert
Schwungvoll aus der Mittagspause. Jörg Probst macht das Seminarmotto zum Thema seines Vortrags: «Zeitgenossenschaft – von der Energierebellion zu einer neuen Energiekultur» Foto: Albert Schmidt
Alexander Sladek auf Bühne mit Fernbedienung in der Hand
Der gesellschaftliche Wandel muss kommen, schnell und radikal, ohne dass Menschen dabei zu Verlierern werden, so EWS-Vorstand Alexander Sladek. Foto: Albert Schmidt
Marissa Walzer gestikulierend
Marissa Walzer, Leiterin des EWS-Förderprogramms, führt aus, warum sich der Fokus des Förderprogramms von technischen Lösungen hin zu neuen gesellschaftlichen Fragestellungen verschiebe. Foto: Albert Schmidt
Malte Zieher hält Vortrag
Malte Zieher vom Bündnis BürgerEnergie stellt die BBEn-Kampagne «Neue Kraft mit der Nachbarschaft» vor. Foto: Albert Schmidt
Stromseminaristen im Gespräch
Wichtiger Programmpunkt: die Pausen – in denen die Teilnehmer diskutieren und gemeinsame Pläne für die Energiezukunft schmieden. Foto: Albert Schmidt
Vertreter der Fridays for Future, Freiburg
Mit großem Applaus werden die Freiburger Jesko Treiber und Aaron Honisch als Vertreter der Fridays-for-Future-Bewegung auf dem Stromseminar willkommen geheißen. Foto: Albert Schmidt
Der Architekt Thomas Rau bei seinem Vortrag
Der Architekt Thomas Rau überrascht das Publikum mit ungewöhnlichen Fragestellungen und einer völlig neuen Herangehensweise im Umgang mit Ressourcen. Foto: Albert Schmidt
Anny Hartmann lacht
In der traditionellen Schönauer Stromnacht ist es dieses Jahr die Kabarettistin Anny Hartmann, die mit ihrem Programm «NoLobbys is perfect» für einen ebenso unterhaltsamen wie geistreichen Ausklang sorgte. Foto: Albert Schmidt
Dr. Michael Sladek, Hanna Lehmann und Kilian Topp
Nach dem Gottesdienst am Sonntag fordert Hanna Lehmann im Gespräch mit Dr. Michael Sladek eine Denkwende ein. EWS-Regionalmanager Kilian Topp bedankt sich bei den Referenten, verabschiedet die Seminaristen und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Foto: Albert Schmidt

Mehr zum Thema

  • Porträt von Moritz Boddenberg

    «Von der Energierebellion zu einer neuen Energiekultur»

    Weitere Berichte und viele Videos vom 20. Schönauer Stromseminar finden Sie in unserem Themenheft.

    Zum Themenheft Stromseminar 2019

18. Juli 2019 | Energiewende-Magazin